15. Juli 2013

Schüler begeistern sich für HARTING Technologie

Der angehende Technikkurs der Birger Forell Realschule (7. Klasse nach den Sommerferien) besuchte mit Lehrer Detlev Weier (hinten, Mitte) die HARTING Technologiegruppe. Die Ausbilder Mareike Steinmeier und Artur Maurer (rechts) führten durch das NAZHA.

Schülerinnen und Schüler der Birger Forell Realschule in Espelkamp haben im Rahmen der BIngO-Erlebnistage auch die HARTING Technologiegruppe besucht.

Dabei führten sie mit Begeisterung nicht nur praktische Löt- und Biegeübungen im NAZHA durch, sondern informierten sich im Dialog mit den HARTING Mitarbeitenden auch über Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten in technischen Berufen.

Die Schülerinnen und Schüler der Birger Forell Realschule erfuhren so von den HARTING Mitarbeitenden, dass die technischen Berufe hochspannend und abwechslungsreich sind. Zudem zeigten sie den jungen Nachwuchs-Technikern, wo im Alltag HARTING Produkte und Lösungen überall ihre Anwendung finden.

„Die BIngO-Erlebnistage sind eine tolle Sache. Die Schülerinnen und Schüler haben Einblick in die Praxis und erleben Technik hautnah. Zudem können sie Berufsbilder und ihren möglichen späteren Arbeitgeber kennenlernen“, sagt Nico Gottlieb, Abteilungsleiter zentrale Ausbildung der HARTING Technologiegruppe.

Hinter dem Begriff BIngO steckt die Berufsoffensive für IngenieurInnen in OWL, eine Initiative des Vereins OWL MASCHINENBAU. Ziel von BIngO ist, jugendliche Berufsanfänger über Tätigkeitsfelder, Aufstiegschancen, Beschäftigungsverhältnisse sowie mögliche Zugänge zu technischen Berufen zu informieren. Organisiert werden die BIngO-Erlebnistage von OWL MASCHINENBAU, den Industrie- und Handelskammern Lippe und Ostwestfalen sowie der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe und pro Wirtschaft GT. In diesem Jahr war auch erstmalig das zdi-Zentrum Lippe.MINT unterstützend dabei.

Insgesamt informierten sich in den vergangenen Tagen rund 1.200 Schülerinnen und Schüler aus 39 Schulen der Region bei 45 Unternehmen des Maschinenbaus und der Produktionstechnologie.