31. Oktober 2013

Diskuswerfer Robert Harting am 26. November auf dem HARTING Messestand

Wer schon immer mal einen waschechten Welt- und Europameister sowie Olympiasieger hautnah erleben möchte, hat am 26. November 2013 in Nürnberg dazu Gelegenheit.

Auf dem Messestand der HARTING Technologiegruppe der Fachmesse SPS IPC Drives 2013 (Halle 10, Stand 140) will Diskuswerfer Robert Harting keine Medaillen, dafür aber das Fachpublikum für sich gewinnen.

Der sympathische 29-jährige Berliner, der sich im August dieses Jahres trotz Rückenprobleme bei der Leichtathletik WM in Moskau erneut die Goldmedaille sicherte, steht unter anderem für zwei Autogrammstunden und Fotoaktionen (von 11 Uhr bis 12 Uhr sowie von 15 Uhr bis 16 Uhr) am HARTING Messestand zur Verfügung. Robert Harting wird gegen 11 Uhr dort erwartet.

„Wir freuen uns sehr, dass Robert Harting auf der für uns so wichtigen Messe in Nürnberg die HARTING Technologiegruppe unterstützt. Seine Siege und Platzierungen in den vielen Wettkämpfen sind beeindruckend. Am meisten fasziniert mich, wie er sich immer wieder selbst aus Schwächeperioden herausholt. Er ist mental unglaublich stark und zeigt uns vorbildlich, dass letztlich alles – Niederlage und Erfolg – in uns selbst entsteht und von uns abhängt, nicht immer von widrigen äußeren Umständen“, sagt Margrit Harting, Generalbevollmächtigte Gesellschafterin der HARTING Technologiegruppe.