19. April 2012

HARTING Technologiegruppe auf der Hannover Messe 2012

Die HARTING Auszubildenden auf der TectoYou

Vom 23. bis 27. April 2012 öffnet das wichtigste Technologieereignis der Welt – die Hannover Messe – wieder ihre Tore.

„Greentelligence“ lautet das Leitthema der Messe, die in diesem Jahr ihren 65. Geburtstag feiert. „Unsere Aussteller in allen acht Leitmessen werden darstellen, dass nur die intelligente Verbindung von effizienten Verfahren, umweltverträglichen Materialien und nachhaltigen Erzeugnissen in der industriellen Produktion die Wettbewerbsfähigkeit in sich dynamisch entwickelnden internationalen Märkten sichern wird", erläutert Dr. Wolfram von Fritsch, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG. Auch das offizielle Partnerland China greift dieses Thema auf und präsentiert intelligente Lösungen für die Nachhaltigkeit.

Die HARTING Technologiegruppe hat ihren diesjährigen Messeauftritt unter das Motto „Innovationen in realen Applikationen“ gestellt und setzt hier einen klaren Fokus auf das Thema „Effizienzsteigerung“. Eine zentrale Rolle spielt dabei am Hauptstand C13 in Halle 11 das Konzept HARTING smart Power Networks für energieeffiziente Maschinen und Anlagen. Als Schlüsseltechnologie für effiziente Produktionsprozesse verlagern die smartPN-Units die energietechnischen Funktionen in die Netzwerk-Infrastruktur. Auch auf dem Stand des Deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz in Halle 8, Stand D06 wird smart Power Networks in einer Live Anwendung zu sehen sein.

Weitere Highlights aus dem HARTING Dreiklang Installation Technology, Device Connectivity und Smart Network Infrastructure auf den insgesamt sechs verschiedenen Ständen mit ca. 1.460 qm Gesamtfläche: Han-Fast® Lock, die einfache und flexible Leiterplattenanbindung und Ha-VIS RFID, die nahtlos integrierte RFID-Lösung für effiziente Produktionsprozesse. Auch in diesem Jahr wird HARTING wieder auf der Leitmesse Energy (Halle 27, Stand J24) und auf der MobiliTec (Halle 25, L09), der Leitmesse für hybride & elektrische Antriebstechnologien, seine innovativen Lösungen zum Beispiel für Windenergieanlagen und die Elektroautomobilität vorstellen.

Natürlich ist auch die Nachwuchsinitiative TectoYou wieder fester Bestandteil des HARTING Messeauftritts. Rund 500 Schülerinnen und Schüler werden auf Einladung des Espelkamper Familienunternehmens die TectoYou 2012 besuchen, um sich über technische Berufsbilder zu informieren. Im Pavillon 33 (Stand A02) steht der spielerische Umgang mit Technik im Vordergrund. Viele Ideen für den HARTING TectoYou Stand kommen direkt von den Auszubildenden des Unternehmens. So wurde die „Naschithek“ – ursprünglich ein HARTING Waren- und Verkaufssystem – von den Auszubildenden in Eigeninitiative komplett umgebaut. Auch das neue Quiz „Bist du ein HARTING Genie?“ haben die Azubis selbst entwickelt.

Beim Job & Career Market (Halle 6, J24/16) informieren die Personalverantwortlichen über HARTING als Arbeitgeber und aktuelle Stellenangebote.

Auch der Geschäftsbereich HARTING Mitronics ist in diesem Jahr wieder mit einer Präsenz dabei und zeigt seine Innovationen im Bereich Mikrotechnologie am Gemeinschaftsstand des IVAM (Internationaler Fachverband für Mikrotechnik, Nanotechnologie und Neue Materialien, Halle 17, C48/7).

Die Präsenz der HARTING Technologiegruppe auf der HANNOVER MESSE 2012 im Überblick

Hauptstand Halle 11, C13
TectoYou Pavillon 33, A02
Job & Career Market Halle 6, J24/16
MobiliTec Halle 25, L09
Energy Halle 27, J24
IVAM Gemeinschaftsstand Halle 17, C48/7

Infobox Fachpressekonferenz

Auf einer Fachpressekonferenz am Dienstag, 24. April von 13 bis 14 Uhr im Convention Center (CC), Saal 15/16, wird die Technologiegruppe über ihre künftigen technologischen Trends informieren.