15. Oktober 2009

15.000 Euro für die Espelkamper Kirchenmusik

Dietmar Harting (r.) überreicht den Scheck über 15.000 Euro an Kantor Roger Bretthauer.

Anlässlich seines 70. Geburtstags hatte Unternehmer Dietmar Harting wiederum auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Spenden zu Gunsten der Espelkamper Kirchenmusik gebeten.

Kantor Roger Bretthauer freute sich über alle Maßen, als Dietmar Harting ihm einen Scheck mit einem fünfstelligen Betrag überreichte.

„Ich fühle mich schon seit langem mit der Martins-Kirchengemeinde verbunden, und besonders die Kirchenmusik liegt mir sehr am Herzen. Die Kantore vor Ort leisten schon seit sehr vielen Jahren hervorragende Arbeit“, erklärte Dietmar Harting. Er dankte außerdem den Spendern, die seinem Wunsch nachgekommen waren und auf Geburtstagsgeschenke zu Gunsten der Kirche verzichtet hatten. Ein musikalisches Dankeschön hatte er schon zu seinem Geburtstag am 15. September erhalten. Mitglieder des Posaunenchors der Martins-Kirchengemeinde empfingen ihn gemeinsam mit den HARTING-Mitarbeitenden mit einem Ständchen.

Familie Harting unterstützt die Ev. Martins-Kirchengemeinde Espelkamp schon seit vielen Jahren. Nach einer Spende von 10.000 Euro zum 50. und einem Scheck über 25.000 Euro zum 65. ist dies nun der dritte Geburtstag Dietmar Hartings, der als Spendenaufruf genutzt wurde. „Wir sind uns sicher, dass Sie auch weiterhin vielen Menschen mit Ihrer Musik viel Freude bereiten werden“, lobten Dietmar und Margrit Harting die Arbeit des Kantors Roger Bretthauer bei der Scheckübergabe.