24. September 2009

Echte Werte – Die deutsche Industrie

Echte Werte – Die deutsche Industrie

Die deutsche Industrie ist das Herz der deutschen Wirtschaft, und sie produziert echte Werte. Werte, die nachhaltig sind und die zukunftsträchtige Arbeitsplätze schaffen können. Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die Anzeigenkampagne „Echte Werte – die deutsche Industrie“ gestartet, um die Prinzipien der sozialen Marktwirtschaft wieder stärker ins Bewusstsein zu rufen, denn sie ist der Rahmen, in dem echte Werte geschaffen werden. Gemeinsames Handeln von Unternehmern und Mitarbeitenden ist jetzt gefragt – als Basis für eine starke deutsche Industrie und damit für ein starkes Deutschland. Mit echten Werten werden wir die Krise zusammen meistern.

Fünf deutsche Unternehmen wurden stellvertretend für die gesamte deutsche Industrie in Szene gesetzt: die HARTING Technologiegruppe, DELO Industrie Klebstoffe GmbH & Co. KG, Grillo Werke AG, Kirchhoff Automotive GmbH und die Wittenstein AG. Diese Unternehmen stehen für Nachhaltigkeit, Qualität und echte Werte. Die HARTING Technologiegruppe ist ein Familienunternehmen, und deshalb ist es selbstverständlich, dass die Familie Harting gemeinsam für die Anzeigenkampagne vor die Kamera getreten ist. Mit Philip und Maresa haben Dietmar und Margrit Harting Verstärkung aus den eigenen Reihen bekommen, und der Übergang zur dritten Generation ist eingeleitet. Familie und Tradition sind Werte, die das Unternehmen prägen.

Dietmar Harting, persönlich haftender Gesellschafter der HARTING KGaA, engagiert sich seit 1999 als Mitglied des Präsidiums im BDI. In den Jahren 2001 bis 2004 hat er als Vize-Präsident den Verband entscheidend mit geprägt.