21. September 2006

Margrit Harting neue Vizepräsidentin der IHK

Margrit Harting

Ortwin Goldbeck Nachfolger von Herbert Sommer

Espelkamp, 20. September 2006

Margrit Harting ist zur Vizepräsidentin der Industrie-und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) gewählt worden. Die Wahl der Unternehmerin fand während der konstituierenden Sitzung der IHK-Vollversammlung am Montag, 18. September, in Bielefeld statt.

Die Generalbevollmächtigte Gesellschafterin der HARTING KGaA ist seit September 1996 als Mitglied der IHK-Vollversammlung aktiv und wurde bereits mehrere Male in dieses Amt wiedergewählt. Sie vertritt den Bereich Industrie im Bezirk Minden-Lübbecke.

Als einzige Frau gehört Margrit Harting jetzt dem zehnköpfigen Präsidium an. Neben Margrit Harting wurden acht weitere Vizepräsidenten gewählt: Fritz Drabert (Minden), Dr. Herbert Hanselmann (Paderborn), Wolf Dietrich Meier-Scheuven (Bielefeld), Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff (Bad Driburg), Jochen Willmann (Bielefeld), Dirk-Walter Frommholz (Spenge), Dr. Markus Miele (Gütersloh) und Dr. h. c. August Oetker (Bielefeld). Der Bielefelder Unternehmer Ortwin Goldbeck fungiert als neuer IHK-Präsident.