23. August 2012

Han-Eco® Gehäuse

Han-Eco® Gehäuse für Outdoor Anwendungen

Neue robuste Gehäuse für Outdoor Anwendungen

HARTING erweitert seine bekannte Han-Eco® Baureihe gezielt um neue Gehäusevarianten. Han Eco®, das sind robuste Steckverbindergehäuse aus glasfaserverstärktem Hochleistungskunststoff, die dem Kunden in erster Linie Gewichts-, nicht zuletzt aber auch Kostenvorteile bieten. Sie zeichnen sich durch hervorragende mechanische Eigenschaften und eine hohe Resistenz gegen Umwelteinflüsse aus. Zudem bieten sie im Vergleich zur Standardbaureihe
Han® B eine höhere Kontaktdichte durch einen zusätzlichen Modulplatz.

Zu den bereits vorhandenen Produkten steht seit Mai 2012 zusätzlich eine Variante für Außenanwendungen zur Verfügung. Hier erweitern hochwertige Profil- und Flanschgummidichtungen aus Fluorkautschuk (FPM) die Einsatzmöglichkeiten auf den Außenbereich. FPM als spezielles Dichtungsmaterial zeichnet sich durch eine exzellente Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse, insbesondere UV-Strahlung, Ozonbelastung sowie hohe Temperaturen aus. Ebenso ist eine hohe chemische Resistenz, zum Beispiel gegen Mineralöle, synthetische Hydraulikflüssigkeiten, Kraftstoffe, Aromate, viele organische Lösungsmittel und Chemikalien gegeben. Bewährt ist dieses Material seit Jahrzehnten im Einsatz bei der Gehäusebaureihe Han® M.

In Kombination mit dem verwendeten Hochleistungskunststoff hat HARTING hier ein Produkt entwickelt, welches in seiner Gesamtheit die Realisierung von Gewichtsvorteilen auch bei Outdoor Anwendungen zulässt.

Verfügbare Downloads:

Han-Eco® hoods and housings

Datenblatt (nur in englisch verfügbar)

PDF

317 K download