30. Juni 2015

Adapter ermöglicht vielfältige Montagemöglichkeiten für Ethernet Switches

Montageadapter Ha-VIS MK3000

Die neuen Montageadapter Ha-VIS MK3000 ermöglichen größere Flexibilität bei der Installation der Ha-VIS eCon 3000 Ethernet Switches. Durch die hohe Anzahl an unterschiedlichen Montageoptionen gibt es keine Einschränkungen mehr für eine optimale Integration der Switches im Feld.

Zur Auswahl stehen Adapter in verschiedenen Breiten für die einfache Befestigung an Wänden und ebenen Flächen, für eine flache Befestigung auf der Hutschiene mit seitlicher Portausrichtung (vertikal) und für die flache Befestigung auf der Hutschiene mit Portausrichtung nach unten (horizontal). Der integrierte Kabelmanager fängt die Datenkabel unmittelbar am Switch ab. Auf diese Weise können die negativen Auswirkungen von äußeren Schock- und Vibrationseinflüssen deutlich reduziert werden. Ein zuverlässiger und stabiler Betrieb ist somit auch bei rauen Umgebungsbedingungen gewährleistet.

Als weitere Variante ist eine Montageaufnahme für die Befestigung von Ha-VIS eCon/mCon Ethernet Switches auf einer S7-300-Profilschiene verfügbar. Dieser Montageadapter ist auch für alle weiteren Hutschienen-Geräte einsetzbar. Der Adapter wird einfach auf der S7-300 Profilschiene eingehängt und mit Schrauben befestigt.

Verfügbare Downloads:

Ha-VIS eCon 3000 – Zubehör

Datenblatt

PDF

517 K download