29. März 2012

Jetzt auch gewinkelt: M12-Steckverbinder mit Crimp-Anschluss

M12-Steckverbinder mit Crimp-Anschluss

Bieten die einstellbare Abgangsrichtung

Die HARTING M12-Steckverbinder mit Crimp-Anschlusstechnik sind um eine flexible, abgewinkelte Version reicher geworden.

Es sind Stift- und Buchsensteckverbinder in der Entwicklung. Zuerst wird eine Variante mit A-Kodierung verfügbar sein, anschließend wird es auch die d-kodierte Alternative als Stift geben.

Besonderes Merkmal der neuen Steckverbinder ist die einstellbare Abgangsrichtung, bei der zwischen mehreren Positionen ausgewählt werden kann. Bei der Konfektionierung wird auf die bewährte und bekannte Reihenfolge zurückgegriffen.

Verfügbare Downloads:

M12-Steckverbinder mit Crimp-Anschluss

Seiten aus dem Katalog "Neuheiten 2012", April 2012

PDF

150 K download