19. Oktober 2011

HARTING smart Power Units

HARTING smart Power Units in der SmartFactoryKL

HARTING smart Power Units in der SmartFactoryKL

Die HARTING Technologiegruppe kooperiert mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), um die Entwicklung zukunftsweisender Technologien zu fördern und diese frühzeitig in ihre Produkte zu integrieren. In einem gemeinsamen Projekt zur Erprobung und technologischen Weiterentwicklung des HARTING smart Power Network Konzepts werden die HARTING smart Power Units in die SmartFactoryKL integriert. Die SmartFactoryKL ist eine Demoanlage am DFKI-Institut in Kaiserslautern, die es ermöglicht, neue Technologien unter fertigungsnahen Bedingungen zu erproben. In dieser Anlage wird in der Kooperation mit HARTING das Zukunftsthema der Energieeffizienz aufgegriffen. Für HARTING ergeben sich neben technologischen Impulsen auch praxisnahe Beispiele, wie „smart Power Networks“ die Effizienz der Prozesse in industriellen Anlagen steigert.