16. Februar 2011

Ha-VIS preLink®

19“ Verteilerfeld Ha-VIS preLink® HIFF

19“ Verteilerfeld Ha-VIS preLink® HIFF – Flexibel, zeitsparend, zukunftssicher

Speziell für den Einsatz in der strukturierten Verkabelung von Industrie- und Zweck-
gebäuden hat HARTING ein Verteilerfeld für die Montage in 19“ Schränke bzw. Rahmen nach
IEC/DIN EN 60297-3-100 (DIN 41494-1) entwickelt und damit das Ha-VIS preLink® Verkabelungssystem weiter ausgebaut.

Bis zu 24 einzelne Module im HIFF-Design, Ha-VIS preLink® RJ45-Buchsenmodule oder RJ Industrial® 10G Koppler, können in Mischbestückung in das Verteilerfeld eingelegt werden. Dies gibt dem Anwender die Flexibilität, selbst zu entscheiden, ob er mit vorkonfektionierten Kabelstrecken oder Patchkabeln arbeiten möchte.

Auch bei dieser Komponente des Verkabelungssystems steht eine einfache, zeitsparende und somit wirtschaftliche Montage im Fokus. Realisiert wird dies durch einen dreiteiligen Aufbau des Verteilerfelds mit sowohl nach vorne als auch nach hinten zu entnehmendem Kabelbuchsenträger bei montiertem Basisträger. Eine hochwertige Edelstahlblende schließt das Verteilerfeld frontseitig bündig mit dem 19“ Einbau-
rahmen ab.

Die Zukunftsfähigkeit des Verteilerfelds wird durch die Datenübertragungsrate der Module bis 10 Gbit/s abgesichert. Eine zusätzliche Möglichkeit der Zugentlastung, das überzeugende Schirmkonzept und die robuste metallene Ausführung sind weitere Sicherheitsaspekte, die das Verteilerfeld für den Einsatz in industriellen Anwendungen mitbringt.

Verfügbare Downloads:

19" HA-VIS preLink® HIFF Verteilerfeld

Datenblatt

PDF

123 K download