28. Juni 2010

LWL – SC Kontakte jetzt auch für POF erfüllen höchste Anforderungen

SC-Steckverbinder

SC- Kontakte auch für 1 mm POF

HARTING hat sein Portfolio bei den LWL-Kontakten erweitert. Ab sofort stehen SC- Kontakte nicht nur für GI- und HCS- Fasern, sondern auch für 1 mm POF zur Verfügung. Es sind zwei Varianten mit der Schnellanschlusstechnik „Quick-Assembly“ erhältlich. Diese seit vielen Jahren bei F-SMA und F-ST Kontakten bewährte Anschlusstechnik besticht durch ein werkzeugloses Fixieren der Faser im Kontakt. Damit ist sie für eine Montage im Feld prädestiniert. Neben der Standardausführung gibt es außerdem eine Version mit Knickschutz.

Als dritte Variante ist eine Crimpversion verfügbar, die sich mit Standard-Crimpwerkzeugen verarbeiten lässt und im Hinblick auf Vibrationsfestigkeit selbst die hohen Anforderungen der Verkehrstechnik optimal erfüllt. Alle SC-Kontakte lassen sich als Einzelsteckverbinder einsetzen und sind darüber hinaus für den Einsatz im Han® Steckverbinder optimiert. Es lassen sich bis zu vier Kontakte in Steckverbinder der Baugröße Han® 3 A integrieren. Für Applikationen, die eine größere Anzahl von Kontakten erfordern, steht die Serie Han-Modular® zur Verfügung. Selbst Konstellationen, bei denen LWL-Kontakte in Verbindung mit elektrischen Kontakten z. B. zur Energieversorgung benötigt werden, lassen sich hier problemlos integrieren.

Durch die Integration in den Han® Steckverbinder sind die Voraussetzungen für eine robuste, IP geschützte Lösung, wie sie bei Einsatz im industriellen Umfeld unabdingbar ist, in jedem Fall erfüllt.

 

Verfügbare Downloads:

tb_sc_pof.pdf

PDF

147 K download

ma_lwl_foc_quick-assembly.pdf

PDF

256 K download

ma_lwl_foc_20100015211_sc-pof.pdf

PDF

1.0 M download