13. Oktober 2008

Han® HC 650

Han® HC 650

Crimp-Anschlusstechnik jetzt sogar bis 240 mm²

Hochstromanwendungen stellen gerade im Bereich der Bahntechnik besondere Anforderungen an die Anschlusstech- nologie.

Die HARTING Technologiegruppe bietet nun, neben den bestehenden Axialschraub-Anschluss-Varianten der Baureihe Han® HC 650, neue Produkte dieser Baureihe in Crimp-Technologie an. Dadurch konnte HARTING den Anwendungs-Querschnitt auf 240 mm² erweitern.

Die Konfektionierung des Kontakts erfolgt mit Presskräften von 13 t und verfügt anschlussseitig über einen beigefügten Schrumpfschlauch zur Einhaltung der Arbeitsspannung von 4000 V. Die Abmessungen des Kontakts bleiben in Crimp-Ausführung unverändert, so dass bestehende Gehäuse und Halterahmen weiterhin verwendet werden können.

 

Verfügbare Downloads:

datenblatt_0427_han_hc650_modular_crimp_de.pdf

PDF

204 K download