06. November 2006

Han® PushPull

HARTING Push Pull Steckverbinder für die Automatisierung

Die HARTING Technologie Gruppe setzt neue Standards im Bereich der Automatisierung und Verkabelung in Linientopologie.
Es werden zwei Gehäusebaugrößen in PushPull Technologie angeboten, entsprechend den Varianten 4 sowie 14 gemäß IEC 61076-3-106. Die Steckverbinderfamilie Han® PushPull (Var.14) erfüllt gleichzeitig die Anforderungen der Automatisierungsinitiative der deutschen Automobilhersteller. Dabei bietet die HARTING Push Pull Verriegelungstechnologie bei diesen neuen Serien einfachste Handhabung auf kleinstem Raum. Keine andere Lösung lässt sich in IP 67 Umgebung so kompakt stecken.
Für optische oder elektrische Übertragung von Daten und Leistung stehen unterschiedliche Steckverbinder zur Verfügung: Han® PushPull RJ 45, der Ethernet-Steckverbinder auf RJ 45 Basis, Han® PushPull SCRJ als Steckverbinder für die optische Datenübertragung sowie der Han® PushPull Power, der berührungssichere Leistungssteckverbinder für die Gerätespannungsversorgung.
Die Geräteintegration ist mit Han® PushPull einfach zu realisieren. Push Pull - so einfach wie Plug & Play.